Moshé Feldenkrais | Unterricht      >>  Einzelunterricht
Gruppenunterricht
Lernen kann Früchte tragen nur, wenn der ganze Mensch dabei bereit ist zu lächeln und dieses Lächeln jederzeit unmittelbar in Lachen übergehen kann.
Moshé Feldenkrais


Bewusstheit durch Bewegung bezeichnet den Gruppenunterricht.

In einer Reihe von sanften, interessanten Bewegungsabläufen werden alltägliche Bewegungen unter die Lupe genommen.

Wir haben in der Unterrichtsstunde ein Thema, das Schritt für Schritt entwickelt wird. Das Thema ist z.B. eine alltägliche Handlung mit der Absicht, eine bestimmte Funktion auszuführen (etwa einen Stein vom Boden aufzuheben oder sich auf einen Stuhl zu setzen und wieder aufzustehen). Diese Handlung kann in einzelne Bestandteile zerlegt werden und jeder dieser Teile aufmerksam beobachtet und bewusst gemacht werden.

Wir suchen gemeinsam nach Alternativen zu schmerzenden, mühevollen Gewohnheiten. Unser Ziel ist der bessere, das heißt einfühlsame, wachsame und bewussterer Umgang mit uns selbst, unserem Körper.

Die Lektionen orientieren sich auch an frühkindlichen Bewegungen und fördern jenes entdeckende Lernen, das für Kinder selbstverständlich ist.